Touren – FAQ

Wann finden die geführten Tour mit SEGWAY® statt?

Unsere Touren können grundsätzlich an jedem beliebigen Termin stattfinden, auch unter der Woche. Sollte auf der aktuellen Terminliste kein passender Termin dabei sein, einfach über das Kontaktformular Ihren Wunschtermin anfragen.

Wie alt muss man für die Teilnahme an einer Tour mit SEGWAY® sein?

Das Mindestalter liegt bei 15 Jahren.

Benötige ich für die Teilnahme einen Führerschein?
Teilnehmer mit Geburtsdatum vor dem 01.04.1965 benötigen keine Fahrerlaubnis, jüngere Teilnehmer müssen mindestens im Besitz der Mofa-Prüfbescheinigung sein oder einer entsprechend höheren Fahrerlaubnis.
Mein Sohn ist gerade dabei, den Führerschein für das Auto zu machen. Darf er dann mit?
Wenn er keine Mofa-Prüfbescheinigung besitzt und die Führerscheinprüfung für das Auto noch nicht abgelegt hat, leider nein.
Gibt es bezüglich des Gewichts des Fahrers Einschränkungen?
Das Mindestgewicht der Teilnehmer muss 45kg und mehr betragen, maximal jedoch 118kg.
Ich bin bereits in fortgeschrittenem Alter, ist das noch was für mich?
Bekanntlich ist man ja nur so alt wie man sich fühlt – das ist hier ebenso. Wichtig ist, dass man keine gesundheitlichen Einschränkungen wie z.B. Schwindel hat, über eine gute Reaktionsfähigkeit verfügt und  – sich einfach traut!
Wie viele Teilnehmer können denn maximal mit auf eine Tour?
Die ideale Gruppengröße liegt bei 6 Personen, wir nehmen bei unseren Touren maximal 7 Teilnehmer mit. Bei größeren Gruppen haben wir auf Anfrage die Möglichkeit, dies gemeinsam mit einem unserer Partner durchzuführen.
Bei den Tourbeschreibungen sind immer Zeitangaben in Minuten angegeben. Wie sind diese zu verstehen?

Diese Zeitangabe bezieht sich immer auf die reine „SEGWAY® Zeit“, also Tour inklusive Einweisung aber ohne die Pause unterwegs und weist immer die Mindestzeit aus.

Events – FAQ

Was für eine Mindestfläche wird für einen Parcours benötigt?
Unsere Parcours sind sehr variabel aufzubauen so dass auch Hindernisse mit eingebunden werden können. Ein kleiner Testbereich kommt bereits mit ca. 15m² aus, ein kleiner Parcours funktioniert ab ca. 35m² und unser Funparcours geht bei ca. 60m² los – nach oben natürlich keine Grenzen, „je größer je doller“…
Wo kann ein Parcours überall aufgebaut werden?
Hier sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt! Es geht fast alles, In- sowie Outdoor. Betriebsgelände, Parkplatz, gesperrte Straße, Autowerkstatt, Baumarkt, Lager, Bürogänge über mehrere Etagen, etc…
Welcher Untergrund wird für den Aufbau eines Parcours benötigt?
Am besten geeignet ist natürlich ein fester Untergrund wie Asphalt, Beton oder ein Hallenboden. Dort kann der Parcours auch stattfinden wenn es mal zwischenzeitlich draufregnet. Gut geeignet ist auch kurz gemähter Rasen mit festem Untergrund solange es trocken ist. Ein Platz mit feinem Schotter ist bedingt noch möglich.
Was versteht man unter Team Wettspielen?
Meist bildet man 2 Gruppen oder mehr (je nach Teilnehmerzahl) welche gegeneinander antreten. Hier gibt es Geschicklichkeitswettkämpfe mit einzelnen Stationen an denen Punkte gesammelt werden müssen, das Team mit den meisten Punkten gewinnt. Andere Möglichkeit ist Parcoursfahren auf spiegelbildlich aufgebauten Parcours, es zählt die Zeit und für jede Hindernisberührung gibt es Strafpunkte. Das Team mit den wenigsten Punkten gewinnt.
Können bei Events auf Parcours auch Jugendliche ohne Mofa-Prüfbescheinigung SEGWAY® fahren?

Auf Privatgelände und unter besonderen Sicherheitsvorkehrungen (Anfängermodus und max. 2 Teilnehmer im Parcours) sowie dem schriftlichen Einverständnis der Eltern ist dies nach Ermessen des Event-Guides möglich.

Gibt es die Möglichkeit, innerhalb eines speziellen Events eine Art SEGWAY® Führerschein zu machen?

Um den perfekten Umgang mit dem SEGWAY® auch für Alleinfahrten ohne Guide zu erlernen, bieten wir entsprechend Kurse an, welche auch als Event ausgelegt werden können. Hierbei bekommt jeder Teilnehmer im Anschluss eine eMotion-Flitzer-Card, mit der er bei uns günstigere Konditionen für eine Miete erhält.

Vermietung – FAQ

Ab welchem Alter können e-Fahrzeuge bei Euch gemietet werden?
Das Mindestalter um einen Mietvertrag zu unterschreiben liegt bei 21 Jahren.
Wie lange im Voraus sollte die Buchung eines Fahrzeugs erfolgen?
Wir sagen immer, am besten sobald bei Ihnen ein Wunschtermin feststeht. Die Vermietung ist immer abhängig von der Verfügbarkeit der Fahrzeuge. Werden diese bereits anderweitig eingesetzt, ist eine Miete zum gleichen Zeitpunkt nicht möglich. Die beliebtesten Termine sind immer als erstes vergriffen.
Welche Fahrzeuge kann man überhaupt mieten?
Alle aktuell für die Vermietung verfügbaren Fahrzeuge sind auf folgender Seite aufgeführt: >>> Vermietung >>>
Wann ist der Mietzins fällig?
Der Ablauf ist genau gleich wie bei Tour Tickets und Gutscheinen. Der Mietzins ist innerhalb 1 Woche nach Buchung per Vorkasse zu entrichten. Danach erhalten Sie umgehend die Rechnung welche gleichzeitig die finale Buchungsbestätigung darstellt. Sehr kurzfristige Buchungen bis zu 2 Tage vorher können auch bar bei Übergabe bezahlt werden.
Aus welchem Grund muss bei der Fahrzeugmiete eine Kaution hinterlegt werden?
Bei allen unseren Mietgeräten handelt es sich um sehr hochwertige e-Fahrzeuge, welche teilweise durch eine Kaskoversicherung gegen die finanziellen Folgen von Beschädigungen abgesichert sind. Es bleibt jedoch bei jedem Schaden ein Selbstbehalt in unterschiedlicher Höhe je nach Fahrzeug, dieser wird ggf. über die Kaution abgedeckt.
Wann muss die Kaution hinterlegt werden?
Die Kaution wird bei Übergabe des Fahrzeugs hinterlegt und unmittelbar nach Rückgabe wenn alles IO ist wieder zurückgegeben. Beide Aktionen werden auf dem Mietvertrag jeweils mit einer Unterschrift dokumentiert.
Ist auch eine Langzeitmiete von Fahrzeugen möglich?
Da es sich bei den Fahrzeugen teilweise um unsere Vorführfahrzeuge handelt, ist dies nicht bei jedem Fahrzeug und auch nicht zu jedem Zeitpunkt möglich. Wenn daran Interesse besteht, bitte zunächst individuell anfragen.

Verkauf – FAQ

Ich interessiere mich für ein Fahrzeug aus Ihrem Sortiment. Kann das bei Ihnen angeschaut werden?
Wir legen großen Wert darauf, alle Fahrzeuge welche wir im Verkauf haben auch live präsentieren zu können. D.h. diese können jederzeit nach Terminvereinbarung in unserem Showroom in Metzingen ausführlich besichtigt und angefasst werden.
Mir ist es wichtig, mit dem Fahrzeug meiner Wahl zunächst eine Probefahrt zu machen. Geht das?
Das ist jederzeit nach vorheriger Terminabsprache möglich. Unser Showroom in Metzingen liegt im Randgebiet mit direktem Anschluss an ein weites Radwegenetz Richtung Stadt oder nach Dettingen, auch Fahrten durch die Weinberge sind möglich.
Kann ich mein Wunschfahrzeug auch mal 2-3 Tage im Alltag testen?
Dies ist jederzeit nach vorheriger Terminabsprache möglich. In dem Fall mieten Sie einfach das Fahrzeug zu unseren aktuellen Mietkonditionen welche hier ersichtlich sind: >>> Vermietung >>> Bestellen Sie im Anschluss daran innerhalb von 4 Wochen dieses oder auch ein Alternativfahrzeug, rechnen wir Ihnen max. 3 Tage der Miete an, d.h. dieser Mietzins wird vom Fahrzeug Rechnungsbetrag abgezogen.
Wer kümmert sich um den Service des Fahrzeugs nach dem Kauf?
Auch nach dem Kauf sind wir jederzeit Ihr Ansprechpartner bei Fragen, Tipps und Tricks zur Handhabung genauso wie beim Thema Wartung und Service Ihres neuen Fahrzeugs. Wir beschaffen ggf. benötigte Ersatzteile und Zubehör, Service und Wartung erfolgt in unserer Werkstatt in Metzingen. Als weitere Dienstleistung bieten wir einen Pickup-Service für Ihr Fahrzeug oder auch die Wartung bei Ihnen Vorort.
Wie sieht es mit den Lieferzeiten aus, wie lange muss ich auf mein neues Fahrzeug warten?
Die Fahrzeuge werden bei uns individuell auf Ihre Wünsche und Anforderungen hin zusammengestellt. Diese Konfiguration geht dann an den Hersteller welcher das Fahrzeug nach dieser Zusammenstellung aufbaut. Je nach Auslastung und Jahreszeit bewegt sich die Lieferzeit zwischen ca. 2 bis 6 Wochen. Wird das Fahrzeug sehr dringend benötigt, finden wir eine Möglichkeit für die Überbrückung bis zur Lieferung.
Neben der regulären Einweisung wäre ich interessiert an einem intensiven Fahrtraining mit meinem neuen Fahrzeug. Gibt es sowas?
Selbstverständlich bieten wir allen unseren Kunden an, auch nach dem Erhalt ihres neuen Fahrzeugs und intensiver Einweisung ein zusätzliches Fahrtraining zu bekommen. Durch Wiederholung und zusätzliche Tipps erhöht sich die Sicherheit im Umgang mit dem Fahrzeug. Hierbei stellen wir uns individuell auf die Wünsche des jeweiligen Kunden ein und führen dieses Training wahlweise bei uns oder Vorort durch.
Bietet ihr auch Unterstützung beim Thema Versicherung an?
Hier stehen wir Ihnen gerne beratend zur Seite. Neben der einfachen Möglichkeit beim eigenen Versicherer für kleines Geld ein Nummernschild abzuholen, gibt es für einige Fahrzeuge auch die Möglichkeit, spezielle Versicherungen im Bereich Kasko abzuschließen. Dies hängt ab von der individuellen Fahrzeugauswahl.