e-Roller SXT Raptor und SXT Viper

SXT Raptor rot Seitenansicht

SXT Raptor rot Seitenansicht

Der günstige Einstieg in die Welt der e-Mobilität!

Keine Abgasbelästigung, kein CO2 Ausstoß, keine Lärmbelästigung – aber dafür 100% e-Power Beschleunigung! Mit dem SXT Raptor und SXT Viper, als Mofa- oder Rollervariante erhältlich (bis 45 Km/h), haben wir 2 Einstiegs e-Roller am Start, welche sich bereits seit einigen Jahren und etlichen 100.000 verkauften Einheiten ihren Platz in den TOP-Seller Listen erarbeitet haben. Robuste, unkomplizierte Technik ohne Schnickschnack und höchste Zuverlässigkeit zeichnen diese Modelle aus, schnittig und spannend im Design sowie jeweils in mehreren Farben erhältlich!

SXT Viper grün Seitenansicht

SXT Viper grün Seitenansicht

Der SXT Raptor ist bei uns bereits ab 1.198,- EUR fahrbereit ab Showroom erhältlich und bringt Euch mit 1 Akkuladung im Idealfall bereits bis zu 60 Kilometer weit und das für gerade mal ca. 0,55 EUR Stromkosten – ein idealer City-Begleiter!
Den SXT Viper gibt es mit ähnlichen technischen Daten nur einem etwas anderen, voluminöseren Design für 1.498,- EUR.
Mehr Infos gefällig? Jetzt jederzeit Probefahrt bei uns vereinbaren, die Fahrzeuge warten auf Euch in unserem Showroom. Hier gelangt ihr direkt zu unserem Kontaktformular: >>> Kontakt

eBike Super SOCO TS1200R – ab sofort bei uns!

eBike Super SOCO TS1200R schwarz Profil

eBike Super SOCO TS1200R schwarz Profil

Super SOCO – eBike in seiner vollendeten Version…

Keine Abgasbelästigung, kein CO2 Ausstoß, keine Lärmbelästigung – einfach nur Fahrspaß pur! Endlich ist es so weit, ab sofort ist das absolute Trendsetter eBike Super SOCO TS1200R auch in Deutschland zu haben, und zwar bei uns – wir freuen uns riesig, dieses eMoped zu präsentieren und ab heute allen Interessierten Probefahrten anbieten zu können, das erste Modell steht nun im Showroom! 1A Fahrspaß und Fahrerlebnis gepaart mit hochwertigsten Qualitätskomponenten und herausragendem Design zu einem sehr lukrativen Preis – das ist Super SOCO TS1200R in 5 verschiedenen Farbvarianten plus aktuell 1 Sonderedition. Die Stückzahlen der ersten Charge sind noch stark limitiert, zum Start in der aktuellen Saison lohnt es sich also schnell zu sein. Fahren darf jeder mit einem Führerschein AM (Moped) oder höher.

eBike Super SOCO TS 1200R Sonder Edition FUTURE

eBike Super SOCO TS 1200R Sonder Edition FUTURE

Nachfolgend nur mal die wichtigsten und interessantesten technischen Daten: Max. Geschwindigkeit 45 Km/h (gedrosselt), max. Leistung 2,4 Kw, Gewicht ca. 78 Kg, max. Drehmoment 120 Nm (!), Reichweite 80 Km (160 Km mit zweitem eingebautem Akku), BOSCH Radnabenmotor, Akku 26Ah/60Volt LiIo (Panasonic/Samsung/LG), Ladedauer Vollladung ca. 5 Stunden, Bluetooth 4.0, Smartphone-App, Funkschlüssel…. Es gibt also viel zu entdecken! Weitere Infos und technische Details erhaltet Ihr bei Anfrage über das Kontaktformular oder natürlich noch besser bei einer Probefahrt (Termin vereinbaren). Ein kurzes Actionvideo sowie eines mit Designdetails findet Ihr unter: Action – >>> Super SOCO Action <<<  Design – >>> Super SOCO Design <<<

eBike K1 Hammer – mehr Farben, mehr Individualität

K1 Farbauswahl weiss schwarz gruen rot

K1 Farbauswahl weiss schwarz gruen rot

Horwin Lehe K1 – jetzt auch in grün und rot erhältlich!

Der K1 „Hammer“ hat bereits in schwarz und weiß als sehr stylishes Produkt sowohl Jung und Alt angesprochen, einzigartig in Form, Design und Funktionalität. Jetzt geht es noch einen Schritt weiter – ab sofort ist dieses trendige eBike zusätzlich in den Farben grün und rot erhältlich! Damit ergeben sich weitere Möglichkeiten, das Fahrzeug ganz nach seinem eigenen Geschmack auszustatten inkl. Korb in schwarz oder weiß sowie einer praktischen Einhängetaschen für Geldbeutel, Sonnenbrille und Handytop. Zusätzlich bietet die neue Serie ab sofort nun auch ein LED-Rücklicht sowie einen ergonomisch deutlich verbesserten Sitz – dies erhöht das unbeschwerte Fahrvergnügen nochmals zusätzlich! Weitere Infos und technische Details finden Sie direkt unter: >>> Horwin Lehe K1 Hammer – Infos <<<